Auf Grund der Eingaben aus der Bürgerschaft gegen die Nutzung des
Parkplatzes am Friedhof hat der Gemeinderat am 12.01.17 Maßnahmen
beschlossen, deren Umsetzung mit folgender Verkehrsanordnung wirksam
wird:
1. Für die Zufahrt zum und die Abfahrt vom Friedhofsparkplatz wird eine
Einbahnstrassenregelung angeordnet. (VZ 220 und VZ 267)
2. Von der Einfahrt zum Friedhofsparkplatz soll es nicht möglich sein in den
Mühlenweg einzufahren. Es wird daher am Mühlenweg „Verbot der Einfahrt“
(VZ 267) angeordnet.
3. Die Nutzung der Feldwege hinter der Ein-und Ausfahrt zum Friedhof ist
nur für Land- und Forstwirtschaft erlaubt (VZ 250 + Zusatzzeichen 1026-38)
Die Anordnung ist wirksam mit dem Aufstellen der Verkehrsschilder